1. Internationale Konferenz zu biobasierten Lösungen in der Papierherstellung und -veredlung

14.05.2020



6. und 7. Oktober 2020, Radebeul

Anfang Oktober richtet die Papiertechnische Stiftung zum ersten Mal eine internationale Konferenz zu biobasierten Lösungen in der Papierherstellung und -verarbeitung in Radebeul bei Dresden aus. Ziel der Veranstaltung ist es, den wissenschaftlichen Austausch zu diesen Themen zu fördern. Betrachtet werden neben biobasierten Additiven und Hilfsstoffen inklusive ihrer Produktionswege, u. a. zukünftige (Markt-)Entwicklungen und ihre Auswirkungen auf das Papierrecycling.

Denn auch bei Papier, als eine energieintensive Industrie, stehen angesichts des angestrebten Ziels der Dekarbonisierung die Zeichen auf Veränderung: Gefordert ist eine fortlaufende Effizienzsteigerung bei Herstellung und Logistik sowie die Erhöhung der Recyclingfähigkeit der erzeugten Produkte – hin zu 100 %. Eine weitere Herausforderung ist, das moderne Papp- und Papierprodukte derzeit zumeist durch chemische Verfahren erzeugt bzw. veredelt werden, die zum größten Teil auf fossilen Brennstoffen basieren. Hier gilt es für eine funktionierende Kreislaufwirtschaft biobasierte Lösungen zu finden.

Weitere Informationen zu der Konferenz und Anmeldungen sind hier zu finden: https://www.ptspaper.de/?status=details&event_id=10412&id=2737


zurück

Das sind Ihre Ansprechpartner

Sie haben Fragen zum Cofresco Forum oder möchten einen Zugang zum Download Center beantragen? Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner. 

Für wissenschaftliche Fragen

Cofresco Frischhalteprodukte GmbH & Co. KG
Researcher Strategic Projects

Dr. Hans-Jürgen Arning
Ringstr. 99 D-32427 Minden
Tel.: +49 (0) 571 / 8396 - 770
Fax: +49 (0) 571 / 8396 - 705
Hans.Arning@cofresco.de

Pressekontakt in Deutschland

c/o VIERPARTNER – Agentur für Kommunikation und Marketing

Angelika Frost 
Tel.: +49 (0) 211 / 417 411 - 48
frost@vierpartner.de