News & Links

Was gibt es neues in der Welt der Haushaltfolien, Forschung und Innovation? Hier finden Sie aktuelle Meldungen und nützliche Links zu anderen Websites.

News

4th Conference “Food and Beverage Packaging”

29.05.2019

13. Juni bis 14. Juni 2019, Barcelona

Zwei Tage lang werden bei der 4. Konferenz zu „Food and Beverage Packaging“ verschiedene Entwicklungen, Projekte und Forschungsansätze, die den Schutz von Lebensmitteln zum Ziel haben, vorgestellt und diskutiert. Über die Verpackungsforschung, hin zu Methoden der Qualitäts- und Haltbarkeitsverbesserung und der Lebensmittelsicherheit. Die Besucher können sich über ein breites Themenspektrum freuen. So werden am ersten Veranstaltungstag Neuentwicklungen bei Verpackungen, wie beispielsweise essbare Verpackungen, genauso wie neue Methoden zur Verlängerung der Haltbarkeit von Lebensmitteln vorgestellt. Zudem werden Vorträge rund um die großen Themenbereiche Lebensmittelchemie und -biotechnologie gehalten. Zum Abschluss haben junge Forscher Gelegenheit, sich und ihre Arbeiten vorzustellen. An Tag zwei präsentieren internationale Forscher ihre aktuellen Forschungen zu Lebensmittelsicherheit, -mikrobiologie und -qualität. Mit dem Komplex „Verpackungen für tiefgekühlte Lebensmittel“ wird zum Ende der Konferenz noch einmal ein Blick auf flexible Verpackungen für Lebensmittel geworfen. Die 4. Konferenz zu „Food and Beverage Packaging“ lädt mit ihrem wissenschaftlichen Fokus dazu ein, sich auf den neusten Stand der internationalen Forschung zu bringen und das noch dazu in frühsommerlicher Atmosphäre in Barcelona.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie hier:

https://foodpackaging.foodtechconferences.org/

Das Verpackungsinstitut lädt ein zum Praxisseminar “Packaging Design“

06.05.2019

01. Juni bis 06. Juni 2019, Berlin

Praktische Fragen rund um Verpackungsdesigns stehen im Mittelpunkt des zweitägigen Seminars „Packaging Design“, das das Deutsche Verpackungsinstitut e.V. im Rahmen seiner Verpackungsakademie im Juni in Berlin ausrichtet.

Dementsprechend vielfältig sind die Themen, die behandelt werden sollen: Von den theoretischen Grundlagen von Verpackungen als Marketing- und Kommunikationsinstrument hin zu den verschiedenen Elementen der Verpackungsgestaltung und dem Packungsdesignprozess als solchem. Abgerundet wird dieser intensive Diskurs mit einem ausführlichen Praxisblock, bei dem die Teilnehmer üben können, Verpackungsdesigns unter Berücksichtigung der zuvor kennengelernten Erfolgskriterien zu entwickeln. Zur Seite steht ihnen dabei mit Christian Rommel ein international versierter Verpackungsexperte, der mit viel Know-how und Erfahrung durch die Veranstaltung führen wird.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie hier: https://www.verpackungsakademie.de/detailansicht.html?&tx_seminars_pi1%5BshowUid%5D=444

PTS Netzwerktag 2019 – Forschung hautnah!

15.04.2019

07. Mai 2019, Heidenau

Zum ersten Mal richtet die Papiertechnische Stiftung (PTS) einen Netzwerktag aus. Am 7 Mai sind Stifter, Kunden und Forschungs- sowie Projektpartner eingeladen bei der Premiere dabei zu sein. Grundgedanke der Veranstaltung ist es, die PTS Forschung "hautnah" erleben zu können.

Zu Beginn des Netzwerktages laden drei Forschungsforen – "Altpapier & Stärke", "Papierveredelung" und "Faserstoff & Additive" – zum inhaltlichen Exkurs ein. Im Anschluss an diese kann die gesamte PTS erkundet werden, dabei werden die verschiedenen Labore und Einrichtungen von Mitarbeitern vorgestellt. Die Teilnehmer können sich auf ihrer Entdeckungstour auf unterschiedlichste Stationen freuen. So stehen neben der PTS Pilotanlage, der Verpackungscodierung und der Optischen Dehnfeldanalyse noch zahlreiche andere Labore und Testeinrichtungen den Besuchern offen.

Der Besuch des Netzwerktages ist kostenlos. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl wird um Anmeldung gebeten.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie hier: https://www.ptspaper.de/?status=details&event_id=10393&id=2737

 

Loading...

Links

Das Wissen teilen. Hier finden Sie Links zu Websites, die sich mit Forschung, Innovationen und Verpackungen beschäftigen.

Das sind Ihre Ansprechpartner

Sie haben Fragen zum Cofresco Forum oder möchten einen Zugang zum Download Center beantragen? Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner. 

Für wissenschaftliche Fragen

Cofresco Frischhalteprodukte GmbH & Co. KG
Researcher Strategic Projects

Dr. Hans-Jürgen Arning
Ringstr. 99 D-32427 Minden
Tel.: +49 (0) 571 / 8396 - 770
Fax: +49 (0) 571 / 8396 - 705
Hans.Arning@cofresco.de

Pressekontakt in Deutschland

c/o VIERPARTNER – Agentur für Kommunikation und Marketing

Angelika Frost 
Phone.: +49 (0) 211 / 417 411 - 48
frost@vierpartner.de